Wichtige Kontakte im Verein

Aufgabenfeld eines Bienenfachwartes (BFW)

Fachwarte geben aktuelles imkerliches Wissen an Imker und Interessierte weiter. Die Kontaktdaten werden hierzu veröffentlicht!

Hierzu gibt es folgende Möglichkeiten:

·        Kurse zu imkerlichen Themen

·        Vorträge zu imkerlichen Themen

·        Praktische Gruppenunterweisungen in Fragen der Bienenhaltung

·        Praktische Gruppenunterweisungen in Fragen der Honigwirtschaft und anderer Bienenprodukte

·        Führungen für Schulen, Kindergärten, Besuchergruppen

 

Bienenfachwart im Imkerverein Rosenheim Stadt und Umgebung e.V.:
Alois Obermaier: 08031 / 70302
Christian Czech: 08031 / 268740 oder chr.czech@gmail.com

 

Aufgabenfeld eines Bienensachverständigen (BSV)

Bienensachverständige können von Imkern im Kreisgebiet bei Fragen zur Bienengesundheit angesprochen werden. Die Kontaktdaten werden hierzu veröffentlicht!

Vor Ort helfen Sie betroffenen Imkern durch:

·        Krankheitsuntersuchungen am Bienenstand

·        Probenziehung für weitergehende Laboruntersuchungen

·        Praktische Einweisung in die Behandlung oder Sanierung von Bienenkrankheiten

·        Praktische Einweisung in vorbeugende Gesundheitsmaßnahmen (Varroadiagnose, Reinigung und Desinfektion)

Anerkannte Bienensachverständige unterstützen die örtlichen Veterinärbehörden auf Anforderung als Verwaltungshelfer bei der amtlichen Seuchenbekämpfung

Bienensachverständige wirken als örtliche Ansprechpartner bei überregionalen Monitoring-Projekten zur Bienengesundheit z.B. Faulbrutscreening mit. Diese werden in der Regel unter der fachlichen Leitung des Fachzentrums Bienen durchgeführt.

 

Bienensachverständiger im Imkerverein Rosenheim Stadt und Umgebung e.V.:
Alois Obermaier: 08031 / 70302
Christian Czech: 08031 / 268740 oder chr.czech@gmail.com